Mittwoch, 22. September 2021

Buntstifterolle

In meiner Nachbarschaft sind gerade 2 Kinder eingeschult worden.Da habe ich für sie eine Buntstifterolle genäht. 

 

Zunächst mußte ich die richtigen Stoffe heraussuchen. Das ist nicht so einfach gewesen.  Und ich habe auch gleich alles 2x gemacht. Nur die Rolle habe ich später etwas geändert.



 

Für David

Dieses Buntstiftkissen hat David zu seinem 6. Geburtstag bekommen.



Für Pia


Nun mache ich weiter mit meinem Arcansas Crossroad Quilt.

3 Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    ja, so eine Blockade hat jeder sicher einmal. Schön dass dich aufraffen konntest und mit etwas einfachem angefangen hast. Der bunte Würfelquilt wird bestimmt, wenn er gequiltet ist, ganz toll aussehen. Mir gefallen solche bunten Sachen immer sehr. Der Zweite sieht auch sehr gut aus. Die Stiftemappen für die Nachbarskinder sind einfach perfekt. Sie freuen sich bestimmt sehr darüber.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön diese Buntstiftrolle - so eine werde ich auch mal versuchen.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Buntstifte Mäppchen, tolle Geschenke.

    AntwortenLöschen