Montag, 10. März 2014

Rollstuhlquilt Muster nach Herbstmystery 2013

Ich möchte eine 95jährige Bekannte mit einem Rollstuhlquilt überraschen. Hierfür habe ich mich für das Muster von dem Herbstmystery 2013 von Brigitte entschieden. Nachdem ich diese Stoffe verarbeitet hatte fand ich das zu unruhig.

Daher habe ich dann die Stoffe geändert, natürlich wieder alles neu, hmh ..... das fand  ich wieder zu ruhig

und da ich jetzt genügend Quadrate in der Stoffauswahl genäht hatte, habe ich die Quadrate im Wechsel gelegt und jetzt finde ich es recht schön. Den Rand werde ich mit gelben Streifen  versehen. Ich glaube der Quilt wird recht schön werden.

Kommentare:

GittaS hat gesagt…

Das sieht wunderbar aus.Sehr harmonisch!!
LG
Gitta

StrickRatte hat gesagt…

Sehr schön,ich finde die erste Variante schön.bei drei verschiedenen Varianten fällt einem die Wahl auch schwer.
LG Hannelore

Creabea hat gesagt…

Ich bin gar nicht sicher welche Variante mir besser gefällt. Jeder Quilt hat seinen Charme und so bin ich froh, dass ich die Entscheidung Dir überlassen kann.
Herzlichst
Bea

Alexandra Jungen hat gesagt…

Hallo Monika,
alle drei Varianten sind toll. Ich würde die 3. Variante favorisieren.
Bin gespannt welche Wahl Du treffen wirst.
LG
Alexandra

Anonym hat gesagt…

Liebe Monika,
die gelbe Umrandung passt einwandfrei, aber ein Quiltmuster ist bei mir nicht zu erkennen. Die Empfängerin muss sich einfach doll über solch eine freundliche Decke freuen, die farblich sehr ausgewogen wirkt.
Liebe Grüße
Marlene