Freitag, 27. Februar 2015

The Mountains

Innerhalb kurzer Zeit habe ich diesen Quilt genäht. Das Top ist gestern fertig geworden. Angefangen hatte ich damit bei einem gemeinsamen Quiltnähwochenende mit 5 Quilterinnen aus der Patchworkgruppe QUILT IM TAL. Dieser Post folgt noch.
Bei der Gruppe Scrap Quilt Inspiration sah ich dieses Muster und mir war klar, wofür ich jetzt meine Batiks verwenden werde.

So hatte ich es mir dann mit den vorhandenen Unis  gelegt.

Genäht hatte ich einen Teil bei einem gemeinsamen Nähwochenende. Jetzt wurde überlegt, wie ich diese Berge lege. Durcheinander oder

farblich geordnet.

Ich schaue mir meine Blöcke an meiner Designwand an.

Mit allen Blöcken bin ich ins Wohnzimmer gegangen um diese

auf ein Bettlaken auszulegen. Ihr glaubt nicht wie anstrengend das war. Paul hat auch alles begutachtet.

Letztendlich habe ich mich für diese Variante entschieden. Alle Blöcke mußte ich mit Stecknadeln befestigen da das

Laken nun an die Designwand gesteckt wurde.

Die ersten 3 Reihen sind genäht


Da wir nachmittags Sonne hatten habe ich die erste Hälfte der Mountains an eine Markise gesteckt. In der Sonne leuchten die Farben so schön.

Die Rückseite quasi im Gegenlicht fotografiert.

Gestern Nachmittag bin ich mit dem Top fertig geworden.

Heute Vormittag habe ich das Top in voller Länge nochmals an die Markise gehängt.

Von hinten fotografiert. Leider kam kein Sonnenstrahl hervor und laut Wetterbericht soll es heute noch regnen. Tut es auch gerade.
Ich begutachte mein Werk.

Schon nächste Woche werde ich wieder einen Post schreiben. Denn dann werde ich den 9. Block zeigen zu Heimat der Kreativen, den ihr dann am Mittwoch sehen könnt.
Das heißt ich verschwinde wieder an meine Nähmaschine. 

Bis dahin liebe Grüße und schon bis bald Monika 

Kommentare:

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Monika
Dein Quilt wird super schön. Einfach tolle Farben und ein interessantes Muster.
Nun bin ich gespannt auf das fertige Werk.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße
Ingeburg

Klaudia hat gesagt…

Hallo Monika,
dein Quilttop sieht klasse aus...mir gefällt das "Durcheinander" der Blöcke auch besser, als Berge gelegt.Die Farben und Muster sind sehr schön.

LG Klaudia

Marianne Harmann hat gesagt…

Liebe monika,
das ist ein sehr schönes Muster und mit deinen Stoffen wirkt es ganz toll. Die Fotos im Gegenlicht sind die Idee. Das wird ein schöner Quilt.
LG Marianne

Roswitha hat gesagt…

Jetzt war ich wieder mal auf deinen Blog -- ich sollte öfters vorbeikommen! Was ich eindeutig tun werde :) Wunderschön, und jetzt lese ich weiter :)
Liebe Grüsse
Roswitha

GittaS hat gesagt…

Sieht einfach klasse aus. Toll fotografiert.
LG
Gitta

Johanna Mog hat gesagt…

Wow, der Quilt wird klasse! Schöne Farben, super angeordnet! Viel Vernügen dabei weiterhin. lg johanna

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Monika,
ein ganz tolles Top mit super schönen Stöffchen, wunderbare Wirkung der Farben.
Liebe Grüßle,
Sylvia

sigisart hat gesagt…

Liebe Monika,
das ist ein wundervolles Muster und ein richtig toller Quilt und wie er da so im Sonnenlicht hängt, sieht er wie ein modernes Kirchenfenster aus. Sehr, sehr schön!!!!
L.G.
sigisart

Melanies Nähwerkstatt hat gesagt…

Hallo Monika,
der Quilt gefällt mir richtig gut. Besonders die Bilder mit dem Gegenlicht finde ich spannend.
LG Melli